Härtefall

Die Härtefallklausel dient dazu, um Gesetzlich Versicherte vor finanziellen Überforderungen durch Zuzahlungen für medizinische Leistungen zu bewahren. Über die Härtefallklausel werden bestimmte Personengruppen komplett von der Zuzahlung befreit.

zurück zu Aktuelles