Teleskopprothese

teleskopprothese

Die Teleskopprothese ist eine sehr komfortable Lösung um mehrere verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Sie wird durch teleskopierende Doppelkronen auf einem Teil der restlichen Zähne im
Mund verankert. Die Befestigung der Teleskopprothese erreicht man mit Hilfe von parallelwandigen Teleskopen, die ähnlich funktionieren wie Kolben und Zylinder.

Für eine Teleskopprothese müssen noch ein oder mehrere Zähne zur Kronenverankerung vorhanden sein und dazu müssen für diese Art von Zahnersatz mehrere Zähne zur Aufnahme der Doppelkronen
beschliffen werden. Die Teleskopprothese ist sehr gut verträglich und optisch sehr schön, denn beidieser Art sind so gut wie keine Materialien sichtbar.

Preisbeispiel 3 Teleskope

Gesamtkosten Gesamtkosten mit EcoDenta-Preis
Voraussichtliche Gesamtkosten
(Zahnarthonorar und Laborkosten)
2.470,09 € 2.004,85 €
Abzüglich Festzuschuss der Krankenkasse
(20 % – 5 Jahre Bonusheft lückenlos geführt)
1.161,93 € 1.161,93 €
Voraussichtlicher Eigenanteil 1.308,16 € 842,92 €
Einsparung mit Ecodenta 465,24 €

Vorteile

  • einfach zu reinigen
  • herausnehmbar und dennoch fester Sitz im Mund
  • klammerfreie Konstruktion
  • zahnfarbene Ausführung möglich
  • einfach zu erweitern wenn noch weitere Zahnverlust zu erwarten ist.

Nachteile

  • wird die Prothese einmal nicht getragen, sind Im Mund die Metallkappen deutlich zu erkennen
  • keine festsitzende sondern für den Patient herausnehmbare Konstruktion

jetzt kostenfreies Angebot anfordern